Berufsrechtsschutz im Vergleich

zahlreiche Tarifkombinationen unverbindlich & kostenlos vergleichen
30
 

Welchen Schutz benötigen Sie?

Berufsrechtsschutzversicherung - Kostenschutz im Vergleich

In wirtschaftlich schwierigen Zeiten nehmen die Streitigkeiten vor deutschen Arbeitsgerichten stets zu.

Die Berufsrechtsschutzversicherung sichert im Rahmen der Privatrechtsschutzversicherung Arbeitnehmer als auch Angestellte und Beamte entsprechend ab. Der Berufsrechtsschutz deckt die Kosten eines Rechtsstreites bereits bei einer außergerichtlichen Tätigkeit des Anwaltes ab. Der Geltungsbereich ist europaweit.

Momentan ist die Anzahl der Auseinandersetzungen im Berufsrechtsschutz wieder steigend. Fast 20% aller Schadenfälle der Rechtsschutzversicherung beziehen sich ausschließlich auf den Arbeitsrechtsschutz.

Eine Absicherung sollte frühzeitig überlegt sein, gilt doch bei den meisten Anbietern eine Wartezeit von 3 Monaten. Wenige Versicherer schreiben sogar noch längere Wartezeiten vor.