Sterbegeldversicherung im Vergleich

zahlreiche Tarifkombinationen unverbindlich & kostenlos vergleichen
 
 

Höhe der Versicherungssumme?

Sterbegeldversicherungen im Vergleich

Welchen Vorteil bietet der Vergleich der Sterbegeldversicherung ?

Die private Bestattungsvorsorge wird wichtiger denn je. Zum 01.Januar 2004 wurde das Sterbegeld der gesetzlichen Krankenkassen komplett gestrichen. Zudem besitzt nicht jede Person über das 65. Lebensjahr hinaus eine private Lebensversicherung.

Ein würdiger Abschied kann schnell viel Geld kosten. Im Durchschnitt werden in Deutschland - je nach Region und individueller Gestaltung - etwa 5.000 - 10.000 Euro für eine Beisetzung ausgegeben.

Rechenbeispiel für die durchschnittlichen Bestattungskosten

Beurkundung, Gebühren, usw. ca. 750 Euro
Sarg, Bestattungskosten ca. 2 500 Euro
Grabstein, Grabstelle, allgem. Beerdigungskosten ca. 3 500 Euro
Anzeigen, Karten ca. 500 Euro
Gesamtkosten ohne Folgekosten ca. 7 250 Euro

Mit einer Sterbegeldversicherung helfen Sie spätere finanzielle Probleme von Ihren Angehörigen fern zu halten.

Was Sie sonst noch zum Thema private Sterbegeldvorsorge wissen müssen

  • Keine Gesundheitsprüfung
  • Günstige Beiträge - insbesondere auch für ältere Personen
  • Frei wählbare Versicherungssumme zwischen 2.500 und 20.000 EUR
  • Einschluss Unfallzusatzversicherung möglich
  • Online-Abschluss möglich