Rentenversicherung

Rentenversicherung - ohne Gesundheitsfragen, lebenslang garantierte Rentenzahlung

Die Rentenversicherung

Natürlich kann man auch im Ruhestand sparsam leben. Aber Sie haben es sich verdient, auch im Alter Ihren gewohnten Lebensstandard aufrecht zu erhalten. Dafür lohnt es sich, jetzt zu investieren. Mit einer Rentenversicherung können Sie die Versorgungslücken der gesetzlichen Rentenversicherung schließen. Das Niveau der gesetzlichen Rentenversicherung wird in den nächsten Jahren auf 64 % des letzten Nettoeinkommens sinken.

Was ist eine Rentenversicherung?

Die aufgeschobene Rentenversicherung ist eine Versicherung, die den Aufbau einer privaten Altersvorsorge ermöglicht. Je nach Anbieter können verschiedene Zusatzversicherungen eingeschlossen werden. So sind neben der Altersvorsorge auch Absicherungen bei Pflegebedürftigkeit oder Berufs- und Erwerbsunfähigkeit möglich.

Ist es möglich, statt der Rentenzahlung eine Kaptialauszahlung zu erhalten?

Statt der Rentenzahlung können Sie eine einmalige Kapitalauszahlung beantragen. Dies gilt auch für einen möglichen vorzeitigen Rentenbeginn. Bedingung ist, dass der Vertrag mindestens fünf Jahre bestanden hat. Genaue Auskünfte erhalten Sie aus den dem Vertrage zugrunde liegenden Versicherungsbedingungen.

Bei einzelnen Versicherern besteht auch zum Rentenbeginn die Möglichkeit nur einen Teilbetrag als einmalige Kapitalauszahlung auszahlen lassen. Voraussetzung ist, dass bestimmte garantierte Tarifmerkmale gewährleistet sind. Hierzu erhält man vom jeweiligen Versicherer Auskunft.

Wie kann ich der Inflation entgegenwirken?

Eine Möglichkeit der Inflation wärend der Aufschubzeit (Ansparphase) entgegen zu wirken, ist der Einschluss einer Beitrags-Dynamik. Dadurch können Sie Ihre Rente zum Beginn eines jeden Versicherungsjahres an die steigenden Lebenshaltungskosten anpassen. Viele Versicherer bieten bereits bei Antragstellung eine jährliche Dynamisierung des jeweiligen Beitrags in Höhe von 2 % bis 10 % an.

Die während der Aufschubzeit anfallenden Überschüsse werden verzinslicht angesammelt und erhöhen die Rentenzahlungen.

Was geschieht mit meinen Beiträgen bei meinem Tod vor Rentenbeginn?

Falls Sie vor Rentenbeginn versterben sollten, werden die eingezahlten Beiträge inklusive der bis dahin angefallenen Überschüsse an die Angehörigen ausgezahlt.

Wie verhält es sich mit der steuerlichen Behandlung der Rentenleistung?

Die ausgezahlte Rente ist mit dem jeweils gesetzlich geltenden sogenannte Ertragsanteil zu versteuern.

Ein Beispiel: Wer mit dem 65. Lebensjahr in Rente geht, muss nur 18 % seiner Rente versteuern.

Welche Möglichkeiten gibt es, falls Sie die Beiträge vorübergehend nicht zahlen können?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie vorübergehende Zahlungsschwierigkeiten überbrücken können, z.B. die Beitragsfreistellung, die Beginnverlegung, die Beitragsverrechnung oder die Beitragsstundung. Welche der genannten Lösungen die für Sie geeignetste ist, hängt von Ihrer spezifischen zukünftigen Situation ab.

Weitere Merkmale einer Rentenversicherung ?

Der Abschluss kann bei diversen Versicherern zum Alter von 73 Jahren erfolgen. Eine Gesundheitsprüfung ist bei Rentenversicherungen ohne Zusatzversicherungen nicht vorgesehen.

Eine Rentenversicherung bietet für den Ruhestand die Sicherheit einer lebenslang garantierten Rente. Sie bleiben bei der Wahl des Rentenbeginns im Rahmen des jeweils geltenden Tarifes flexibel. Auf Wunsch können Sie später bei einigen Gesellschaften auch ohne Gesundheitsfragen Zusatzversicherungen (z.B Pflegeoption) einschließen.

Wie funktioniert die IDEAL PflegeOption?

Mit der IDEAL PflegeOption der IDEAL ZukunftsRente können Sie sich ohne Gesundheitsfragen für die Fälle der Schwerpflegebedürftigkeit (Pflegestufe II) und Schwerstpflegebedürftigkeit (Pflegestufe III) absichern.

Mit Beginn der Rentenzahlung haben Sie die Möglichkeit, eine IDEAL PflegeRente - ohne Gesundheitsfragen - abzuschließen. Dabei können Sie bis zur Hälfte der garantierten Rente als Beitrag in die IDEAL PflegeRente einzahlen.


Warning: Unknown: write failed: No space left on device (28) in Unknown on line 0
#0 [internal function]: __error(2, 'Unknown: write ...', 'Unknown', 0, NULL)
#1 {main}

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/www/web9/tmp) in Unknown on line 0
#0 [internal function]: __error(2, 'Unknown: Failed...', 'Unknown', 0, NULL)
#1 {main}